Henning Heske

Zur Person

geboren in Düsseldorf; Abitur am dortigen Rethel-Gymnasium.

Studium der Mathematik, Geographie und Germanistik an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Erstes Staatsexamen, Lehrauftrag am Geographischen Institut. Graduiertenstipendium des Landes NRW; Promotion zum "Dr. phil." mit einer Arbeit über den Erdkundeunterricht im Nationalsozialismus.

Referendariat am Studienseminar Krefeld; Fachredakteur für Mathematik in einem Schulbuchverlag in Düsseldorf; Lehrer an einer Gesamtschule in Dinslaken; Fachberater und Fachmoderator Mathematik bei der Bezirksregierung Düsseldorf; Fachleiter für Mathematik und Hauptseminarleiter am Studienseminar Oberhausen.

Mitherausgeber der Schulbuchreihe Zahlen und Größen (1996-2005).

Mitarbeit an der Frankfurter Anthologie (seit 2001).

Seit 2013 Fachleiter Mathematik und Kernseminarleiter am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Krefeld.

 

 

Mitgliedschaften:

Jury des Niederrheinischen Literaturpreises der Stadt Krefeld

Gesellschaft für Didaktik der Mathematik (GDM)

Bundesarbeitskreis der Seminar- und Fachleiter/innen (BAK)

Förderverein am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Krefeld e.V.

Heinrich-Heine-Gesellschaft 

Literatur in Krefeld e.V. 

Villa Merländer e.V.